Venoria - RPG-Server im Aufbau sucht Teammitglieder

Hier könnt ihr euren Server vorstellen, um neue Spieler zu gewinnen.
Außerdem ist dies der Ort um Teammitglieder für euren Server zu finden.

Venoria - RPG-Server im Aufbau sucht Teammitglieder

Beitragvon PostCrafter » So 20. Mär 2016, 00:44

Wer sind wir?
Wir sind ein junges und aufstrebendes Team, das die Umsetzung eines MMORPG-Minecraft Servers begonnen hat. Dafür verfügen wir über ein komplexes und ausgeklügeltes Konzept und jede Menge Motivation, sowie über ausreichend Hardware um dieses zu verwirklichen.

Was haben wir vor?
Unser Ziel ist es ein abwechslungsreiches, faszinierendes und immer wieder verblüffendes Spielerlebnis zu schaffen, bei dem der Spieler selber in den Verlauf eingreifen kann.
Das Konzept knüpft an erfolgreiche Spiele wie Guild Wars, Diablo, Dark Souls und League of Legends an und vereint diese mit unseren eigenen Ideen um ein einzigartiges und durchdachtes MMORPG zu kreieren. Während am Anfang der Fokus primär im PvE liegt, so ist bei ausreichender Spielerzahl auch ein Ausweiten ins PvP mehr als denkbar.

Die wichtigsten Aspekte unseres Konzepts sind im Folgenden stichpunktartig zusammengefasst:
  • Charakterentwicklung: jeder Charakter hat seine eigene Geschichte, die sich mit der Zeit und den Entscheidungen des Spielers weiterentwickelt
  • Fraktionen: Es existieren zwei verfeindete Fraktionen, deren Grenze sich in wöchentlichen Kämpfen immer wieder verschiebt und somit deren Einflussgebiet verändert
  • Sprache: Es wird verschiedene Sprachen geben, die ein Charakter erst erlernen muss, es ist ihm also nicht möglich einfach mit jedem zu reden
  • Ereignisse: Quer über die Welt verteilt wird es immer wieder Ereignis geben, die ein Eingreifen der Spieler erfordern, ein Erfolg oder Misslingen wirkt sich in der Geschichte des Charakters oder der ganzen Welt aus
  • Quests: Wie jedes anständige RPG verfügt auch unser Konzept über Quests, diese können vom einfachen Laufquests, über Sammelquests und Tötungsquests bis zu komplexeren Kombination- und Rätselquests reichen
  • Kommandofreies Spielen: Es wird keinerlei Befehle geben, die für das Spielen benötigt werden, das existierende Inventar wird umgearbeitet und als Menü für alles mögliche verwendet
  • Fähigkeitssystem: Es ist dem Spieler möglich verschiedene Fähigkeiten zu erlernen, diese reichen von simplen Heilzaubern, über Angriffs- und Schadenszauber, bis hin zu Auren, die die gesamte Umgebung beeinflussen. Diese Fähigkeiten werden über die sogenannte Hotbar aktiviert, sodass der Spieler lediglich die entsprechende Nummerntaste drücken muss. Da es keine Klassen gibt, die den Spieler in seinen Fähigkeiten einschränken, können diese beliebig kombiniert werden, sodass seinen eigenen Spielstil voll entfalten kann
  • Items: Es wird Items in verschiedener Seltenheit geben, einzigartige Items werden nur von bestimmen Gegnern und Bossen fallen gelassen, einige kann man sich nur über aufwendige Rezepte herstellen.
  • Waffen: Es sind verschiedene Waffentypen geplant, dies umfasst die Standardtypen wie Schwert und Bogen, als auch Typen wie Streitkolben, Stab und Sense. Jede dieser Waffen verfügt hierbei über verschiedene Schadens- und Angriffswerte sowie Reichweiten
  • Modifikationen: Es ist dem Spieler möglich seine Ausrüstung mit verschiedenen Modifikationen zu bestücken, beispielsweise eine Waffe die mehr Schaden macht, wenn der Spieler unter 50% Lebenspunkte fällt
  • Kampfsystem: Das Kampfsystem umfasst sowohl eine Lebens-, als auch eine Energieanzeige. Jede Art von Aktion, sei es Sprinten, Angreifen, Blocken oder die Verwendung von Fähigkeiten kostet Energie, es ist also nötig diese korrekt einzuteilen.
Da wir uns der Komplexität des Ganzen bewusst sind, planen wir die Fertigstellung erst in einigen Monaten.

​Was bieten wir?
Wir bieten ein sympathisches und Ergebnisorientierte Team in entspannter Atmosphäre, sowie die Möglichkeit selbst aktiv an Entscheidungen teilzuhaben. Zu beachten ist hierbei, dass der Spaß an erster Stelle steht, es ist nicht unser Ziel Geld mit diesem Projekt einzunehmen. Da wir es zudem aus eigener Tasche bezahlen ist es uns auch nicht möglich eine Vergütung bereitzustellen.

Was erwarten wir?
Allgemeine Erwartungen
  • Geistige Reife
  • Fähigkeit selbstverantwortlich und zielorientiert zu Arbeiten
  • Team- und Kritikfähigkeit
  • Ehrgeiz sich weiter zu bilden
  • TeamSpeak³-Client, sowie ein funktionierendes Mikrofon
  • Freude und ausreichend Zeit sich an unserem Projekt zu beteiligen
Zusätzliche Erwartungen an Builder/Architekten
  • Mittelalterlicher Baustil
  • Fähigkeiten eigene und fremden Ideen umzusetzen
  • WorldEdit Kenntnisse
  • VoxelSniper Kenntnisse (optional)
Zusätzliche Erwartungen an Designer
  • Umgang mit gängiger Designsoftware (Photoshop etc)
  • Umgang mit der Software BDCraft Cubik

Sollten wir dein Interesse geweckt haben und du erfüllst die entsprechenden Erwartungen, so erwarten wir deine aussagekräftige Bewerbung mit deinen Referenzen an: bewerben@venoria.de

Sollten noch weitere Fragen auftauchen, so kannst du uns gerne auch auf unserem TeamSpeak-Server (ts.venoria.de) besuchen oder uns per Skype kontaktieren (postcrafter)
TeamSpeak-Server zur freien Nutzung: postcrafter.de
Benutzeravatar
PostCrafter
Administrator
 
Beiträge: 1443
Registriert: Do 6. Jun 2013, 19:16
Wohnort: Ebersberg

Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron